Begleitung im Wochenbett

Hilfe anzunehmen und nicht alles alleine schaffen zu wollen ist eine der größten Leistungen im vierten Trimester.

Debra Pascali-Bonaro

Das Wochenbett ist für jede Frau eine höchst sensible und emotionale Zeit. Das Wochenbett wird von Frauen unterschiedlich wahrgenommen und beschrieben. In seiner Essenz sollte es eine Zeit der Ruhe, des Rückzugs, des Kraftschöpfens und der Heilung sein dürfen.

Die vier Grundpfeiler des Wochenbetts sind Ernährung, Unterstützung, Ruhe und Self-Care. Doch oft hat uns der Alltag rasch wieder. Ich unterstütze euch als Familie dabei, diese Grundpfeiler in euren Alltag aufzunehmen. 

Bei meinen Wochenbettbesuchen richte ich mich individuell nach deinen Bedürfnissen. Ich koche für dich, gebe dir Raum und Ruhe, unterstütze dich bei Geschwisterkindern, begleite dich zu Terminen, erledige Einkäufe und stehe dir beim Stillen zur Seite.

Hier findest du meine Angebote für dich.

Mothering the mother - deine Wünsche und Bedürfnisse stehen immer im Vordergrund!

Ich möchte dich darauf hinweisen, dass meine Wochenbettbesuche keine medizinischen Nachsorgetermine darstellen!